Willkommen auf der Homepage des Handball Sport Club Schweich

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des Handballsports,

herzlich willkommen auf der Homepage des Handball Sport Club Schweich und herz­lichen Dank für Ihr Interesse am Handballsport in Schweich.

Die anstehende neue Spielzeit steht - wie bereits die abgelaufene Saison - ganz im Zeichen des Umbruchs und der Konsolidierung – vor allem im Bereich der Senioren­mann­schaften. Waren in den vorausgegangenen Jahren im Leistungsbereich unsere Teams durchweg in der Spitzengruppe ihrer Ligen zu finden, konnten sie in der abgelaufenen Saison diesem Anspruch wegen der stark ausgedünnten Kader nicht mehr wie gewohnt gerecht werden. Zu groß waren und sind die Lücken, die durch den Weggang und die Verletzung von Leistungsträgern entstanden sind.

Diese Lücken mit dem eigenen starken Nachwuchs zu füllen hat sich der HSC mit seiner bekannt guten Jugendarbeit für diese Saison zum Ziel gesetzt. Hier wird weniger die absolute Tabellenposition als vielmehr die Integration von Talenten im Vordergrund stehen. Die Mann­schaften des HSC hoffen auch in der Zukunft auf nimmermüde Unterstützung von den Rängen. Hierfür werden siemit bedingungs­losem Einsatz und Kampfgeist antreten und dem erfolgsverwöhnten Schweicher Publikum engagierten Handballsport präsentieren.

Auch im Bereich der Vereinsorganisation, insbesondere bei den Trainerpositionen und den Vorstandsämtern, gilt es, den zunehmenden Problemen bei der Motivation und Akquise von ehrenamtlichen Mitarbeitern zu begegnen. Hier ist die Verteilung derArbeit auf viele Schultern äußerst wichtig für die mittel- und langfristige Stabili­sierungdes Vereins, sonst ist die Nachhaltigkeit der bisherigen Erfolgs­geschichte gefährdet.

Schweich ist eine Handball-Hochburg – und das soll es auch bleiben!

Die neue Saison beginnt bereits Ende August mit der ersten Runde des HVR-Pokals, bevor am ersten Septemberwochenende der Spielbetrieb auch im Jugendbereich beginnt. Der HSC hat wie gewohnt drei Mini-Gruppen „ins Rennen geschickt“, darüber hinaus zehn eigene Jugendmannschaftensowie je zwei Damen- und drei Herren­mannschaften.Die seit zwei Jahren bestehende mA-Jugend Spielge­mein­schaft mit Igelund Trier wird in der RPS-Oberliga an den Start gehen und einige Heim­spiele in der Stefan-Andres-Halleaustragen.

Zu allen Spielen der HSC-Teams lade ich Sie ganz herzlich ein, denn alle unsere Handballer freuen sich über Ihre lautstarke und faire Unterstützung.

Abschließend möchte ich es nicht versäumen, mich bei allen Spielern, Trainern, Betreuern, Schiedsrichtern, Eltern, ehrenamtlichen Helfern, sonstigen Unterstützern, den Mitgliedern des Handball-Fördervereins und den zahlreichen Sponsoren für ihren Einsatz und ihr Engagement ganz herzlich zu bedanken.

Dr. Carl-Stefan Schmitz

Vorsitzender

 

Please publish modules in offcanvas position.