Sie befinden sich hier:

HSG Schweich 2 : HSG Wittlich 2  19:17
Quelle: Michael Manikowski

Trotz der schwierigen Trainingsbedingungen in der Bodenländchenhalle, hat sich in relativ kurzer Zeit mit der D2 (das ist der Jahrgang 2008) schon eine Mannschaft gefunden, die sehr schön zusammenspielt.  Der Gegner aus Wittlich war wie immer sehr gut eingestellt und ist mannschaftlich sehr diszipliniert aufgetreten. Obwohl unsere Jungs eine schöne Führung zum 10:5 herausspielen konnten, ist es den Wittlichern gelungen, den Ausgleich zum 12:12 herzustellen. Bis zum 14:14 konnten sie das Spiel dann offen halten, bevor unsere Jungs einen Zweitorevorsprung erkämpfen konnten, den sie dann auch nicht mehr aus der Hand gegeben haben. Erwähnenswert ist, dass bei nur acht Feldspielern fünf Spieler sich mit zwei und mehr Toren in die Schützenliste eintragen konnten und dass sich Finn Keiber, ganz neu im Tor, als echter Rückhalt für die Mannschaft erwiesen hat.